Terminhinweis: Parteiversammlung der SVP Kanton Schwyz vom 04.11.2019

Liebe Parteifreunde und Gäste

Gerne laden wir Sie zu unserer kantonalen Parteiversammlung und zur Parolenfassung für die kantonale Abstimmung vom 24. November 2019 eiin.

Kanton

Kantonsschule Ausserschwyz (KSA); Ausgabenbewilligung für die Realisierung von Neubauten in Pfäffikon

Als einzige Vorlage wird uns die kantonale Abstimmung über den Neubau der KSA in Pfäffikon beschäftigen. Der Schwyzer Kantonsrat hat das Geschäft am 22. Mai 2019 mit 70 zu 20 Stimmen genehmigt. Dabei soll der Mittelschulstandort in Nuolen (Bezirk March) aufgehoben und die Mittelschule in Ausserschwyz beim bestehenden Standort in Pfäffikon konzentriert werden. Die Kosten für das gesamte Projekt betragen rund 100 Millionen Franken – dem bislang grössten jemals geplanten Baukredit in der Geschichte des Kantons Schwyz!

Gegen diesen Kantonsratsbeschluss wurde von Seiten der IG Nuolen das Referendum ergriffen und so innert Kürze über 2`500 Unterschriften gesammelt.

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen und auf Ihre Teilnahme.

Steinen, 23.09.2019

SCHWEIZERISCHE VOLKSPARTEI KANTON SCHWYZ
Kantonalpräsident Roland Lutz
Kantonalsekretär Beni Diethelm

Programm

20.00 Uhr
Eröffnung und Begrüssung
KR Max Helbling, Steinerberg
1. Vizepräsident SVP Kanton Schwyz

20.05 Uhr
Begrüssung
Marc Herger, Ortsparteipräsident Steinen

20.10 Uhr
Kantonsschule Ausserschwyz (KSA); Ausgabenbewilligung für die Realisierung von Neubauten in Pfäffikon

Pro-Referenten:

  • Dr. Martin von Ostheim, Thalwil ZH, Rektor KSA
  • KR Armin Mächler, SVP, Galgenen

Kontra-Referenten:

  • Markus Leisibach, Reichenburg, ehem. Prorektor Standort KSA Nuolen
  • Alt-KR Daniel Hüppin, SP, Gemeindepräsident Wangen

Moderation:

  • KR Roman Bürgi, Goldau
    2. Vizepräsident SVP Kanton Schwyz anschliessend Diskussion und Parolenfassung

21.30 Uhr
Diverses / Anträge / Fragen

21.45
Ende der Versammlung

Einladung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.